25 April 2017    
 
 
 
 
    Diverses
    Fälle BMEIA
    Fall BMF
    Fall BMI
    Fall BMJ
    Fall BUWOG
        10 Jahre danach
        Fall Grasser
        Fall Lessiak
        2012-10-21 Mail an TI
    Fall Faymann
    Fall FMA
    Fall WU
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? AUA - Ausserparlamentarischer BürgeruntersuchungssausschussFall BUWOG10 Jahre danach
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

Initiates file download

________
2003/4 

61.864 Wohnungen
rund ? m2
angenommen 75m2/Wohnung ergibt rund 4,6 Mio m2

1,436 Mio € Verbindlichkkeiten
Erlös 961 Mio €

Diese Rechnng beinhaltet noch den Fehler, dass auch
rund 5.000.000 m2 unverbaute Fläche verkauft wurden.
Der Einfachheit halber wurde nur mit Wohnung -m2 gerechnet
der tatsächliche Erlös ist noch niedriger.

516€/m2
2013

781 Wohungen
rund 59.000 m2

80.000.000

1.355€/m2
Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>