14 December 2018    
 
 
 
 
    Diverses
    Fälle BMEIA
    Fall BMF
    Fall BMI
    Fall BMJ
        Fall Föger
        Fall Fiss - Tirol
        Fall Juen
        Fall Kampusch
        Fall Rosenauer
            2014-05-03 an Pilnacek
            2014-05-11 an Pilnacek
            2014-05-13 an Pilnacek
            2014-05-14 an Pilnacek
            2014-05-14 an Pilnacek
                2011-04-05 Rumpolt - Eurofighter Korruption?
            2014-05-01 an Pilnacek
            2014-06-02 an Pilnacek
            2014-06-09 an Pilnacek
            2014-06-26 an Pilnacek
            2ß14-07-11 an Fuchs
            2014-07-14 an Pilnacek
            2014-07-15 an Brandstetter
            2014-07-15 an Pilnacek
            2014-07-16 an Brandstetter
            2014-07-31 an Richtervereinigung
            2014-08-04 an StA Krems
            2014-09-03 an Mikl-Leitner
            2014-09-19 an Jennewein
            2014-11-18 an Hinger
            2014-12-13 an Loderbauer und weitere
        2016-01-28 ORF Freemen
    Fall BUWOG
    Fall Faymann
    Fall FMA
    Fall WU
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? AUA - Ausserparlamentarischer BürgeruntersuchungssausschussFall BMJPilnaceks Qualtätsjustiz2014-05-14 an Pilnacek
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

Gesendet: Mittwoch, 14. Mai 2014 um 11:16 Uhr
Von: "Bernhard Lassy - Saubere Hände - Präsident" <praesident@saubere-haende.org>
An: "Mag. Christian Pilnacek - Sektionschef Justizministerium" <christian.pilnacek@justiz.gv.at>, "Dr. Werner Pleischl - Oberstaatsanwalt" <werner.pleischl@justiz.gv.at>
Cc: "Univ.Prof. Dr. Wolfgang Brandstetter - BM für Justiz" <Ministerbuero@bmj.gv.at>, "Mag.a Johanna Mikl-Leitner - Bundesministerin für Inneres" <ministerbuero@bmi.gv.at>, "Dr. Werner Pleischl - Oberstaatsanwalt" <werner.pleischl@justiz.gv.at>, "Mag. Christian Petö - Staatsanwalt" <christian.petoe@justiz.gv.at>, "StA. Mag. Berger" <stefan.berger@justiz.gv.at>, "Mag. Viktor Eggert - Staatsanwalt" <viktor.eggert@justiz.gv.at>
Betreff: was können Sie mir dazu mitteilen? Die Anzeige liegt in der Zentralstaatsanwaltschaft vor!

 

Reinhard R.

A-4802 Ebensee

Anzeige gegen:

Staatsanwalt Holzinger;
Begünstigung zu mehreren Schwerverbrechen § 299 Stgb, Beihilfe zu Datenmißbrauch und Kreditschädigung § 152/1 Stgb

Dr. Witek, Psychater in Bad Ischl;
Freiheitsentziehung § 99/2 Stgb,

BMI – Leiter der staatspolizeilichen Abteilung;
Kreditschädigung, öffentliche Verleumdung § 152/1 u. § 297/1 StGB, Beihilfe zu schwerer Erpressung § 145/1 StGB, und andere Heimlichkeitsverbrechen.

@Pilnacek:  Ich warte auf ihre Antwort zur Meinung von Nationalratspräsidentin Mag.a Prammer: "Ich darf Ihnen auch versichern, dass die Strukturen in Österreich noch ganz gut funktionieren   -   bis auf die Justiz!"

@Pleischl: haben Sie die Staatsanwälte nicht im Griff oder handeln die nach Ihren Vorgaben wie man häufig vermuten könnte.

@Mikl-Leitner:  Sind Sie jetzt tatsächlich gegen eine Wand gelaufen und können deswegen nichts mehr sagen, oder machen Sie Ihre Tage zeitweilig handlungsunfähig. Was ist mit der schriftlichen Begründung und Bestätigung zu meinem Hausverbot vom 6.4.2014 im BMI.

Beste Grüße
Bernhard Lassy
---------------------------------------------
Ing. Bernhard Lassy, MSc.(OU)
Mitglied im Verband Deutscher Pressejournalisten

Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>