Gesendet: Freitag, 27. Juni 2014 um 08:06 Uhr
Von: "Bernhard Lassy"
An: "Mag. Christian Pilnacek - Sektionschef Justizministerium" <christian.pilnacek@justiz.gv.at>
Cc: "Univ.Prof. Dr. Wolfgang Brandstetter - BM für Justiz" <post@bmj.gv.at>, "Mag. Viktor Eggert - Staatsanwalt" <viktor.eggert@justiz.gv.at>, "Dr. Norbert Klaus - Gerichtspräsident LG Krems" <norbert.klaus@justiz.gv.at>, "Dr. Eva Klaus - Abteilung Gewerberecht" <eva.klaus@noel.gv.at>, "Dr. Erwin Pröll - Landeshauptmann NÖ" <lh.proell@noel.gv.at>, franz-stieger@gmx.at, "Robert Funk" <RobertFunk@gmx.at>
Betreff: Diverses am Landesgricht Wels - Staatsanwaltschaft

Werter Pilnacek,

Sie sind meiner Meinung nach wirklich das allerletzte. Sie mit Ihren Behauptungen der "Qualitätsjustiz"  -  so was freches habe ich noch nie gehört. Wie steht es nun mit der sauberen Dokumentation bezüglich Herrn Stieger?


Welche Qualität hat das hier?
www.saubere-haende.org/typo3/index.php

Wie lange muss der mutmaßlich alkoholkranke als OGH-bestätigte Schande der Justiz identifizierte Dr. Klaus sein Unwesen am LG Krems noch verbreiten? Ein prächtiges Aushängeschild haben Sie da  -  die Leute erzittern vor Ehrfurcht.

Nochmals meine persönliche Meinung  -  tun Sie endlich was Sie intrigante Person.


Dokumentation:  www.saubere-haende.org/typo3/index.php

Beste Grüße
Bernhard Lassy
--------------------------------------------------------------------------------------------
Ing. Bernhard Lassy, MSc.(OU) - Präsident - www.saubere-haende.org
Mitglied im Verband Deutscher Pressejournalisten
praesident@saubere-haende.org