25 April 2017    
 
 
 
 
    Diverses
    Fälle BMEIA
    Fall BMF
    Fall BMI
    Fall BMJ
        Fall Föger
        Fall Fiss - Tirol
        Fall Juen
        Fall Kampusch
        Fall Rosenauer
            2014-05-03 an Pilnacek
            2014-05-11 an Pilnacek
            2014-05-13 an Pilnacek
            2014-05-14 an Pilnacek
            2014-05-14 an Pilnacek
            2014-05-01 an Pilnacek
            2014-06-02 an Pilnacek
            2014-06-09 an Pilnacek
            2014-06-26 an Pilnacek
            2ß14-07-11 an Fuchs
            2014-07-14 an Pilnacek
            2014-07-15 an Brandstetter
            2014-07-15 an Pilnacek
            2014-07-16 an Brandstetter
            2014-07-31 an Richtervereinigung
            2014-08-04 an StA Krems
            2014-09-03 an Mikl-Leitner
            2014-09-19 an Jennewein
            2014-11-18 an Hinger
            2014-12-13 an Loderbauer und weitere
        2016-01-28 ORF Freemen
    Fall BUWOG
    Fall Faymann
    Fall FMA
    Fall WU
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? AUA - Ausserparlamentarischer BürgeruntersuchungssausschussFall BMJPilnaceks Qualtätsjustiz2014-07-14 an Pilnacek
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

Gesendet: Montag, 14. Juli 2014 um 11:03 Uhr
Von: "Bernhard Lassy - Saubere Hände - Präsident" <praesident@saubere-haende.org>
An: "Mag. Christian Pilnacek - Sektionschef Justizministerium" <christian.pilnacek@justiz.gv.at>
Cc: "Dr. Eva Klaus - Abteilung Gewerberecht" <eva.klaus@noel.gv.at>, "Dr. Norbert Klaus - OGH-bestätigte Schande der Justiz Gerichtspräsident LG Krems" <norbert.klaus@justiz.gv.at>, "Univ.Prof. Dr. Wolfgang Brandstetter - BM für Justiz" <post@bmj.gv.at>, "Vizepräsident Dr. Richard Simsalik" <richard.simsalik@justiz.gv.at>, "Dr. Werner Pleischl - Leiter der Generalprokuratur" <werner.pleischl@justiz.gv.at>, "Ulla Kramar-Schmid - Journalistin" <ulla.schmid@profil.at>
Betreff: Qualitäts-Justiz - welche Qualität meinen Sie?

Werter Pilnacek,
wie wir ja sicher beide wissen bedeutet Qualität nur, dass etwas definierte Eigenschaften hat. Könnten Sie mal defnieren was Sie mit Qualitätsjustuz konkret meinen.

www.saubere-haende.org/typo3/index.php[tt_news]=166

Wo sehen Sie sich? Werden Sie einer sein, der sich mal genieren wird oder sind Sie ein Täter?

Herr Stieger wartet nach wie vor auf Ihre detaillierten Ausführungen  -  ich wäre auch sehr interessiert wie sie den meiner persönlichen Meinung nach praktizierten Betrug gedeckt durch Dr. Klaus schön reden werden.

Wann wird die Schande der OGH-bestätigte Schande der Justiz, Dr. Norbert Klaus ins Ausgedinge gesendet  -  wie lange will man diese Justizflurschaden noch hegen und pflegen?

Wie sieht es mit den Erhebungen gegen Dr. Häupl aus?  -  das sind ja heftige Vorwürfe und die Presse schweigt.

Beste Grüße
Bernhard Lassy
--------------------------------------------------------------------------------------------
Ing. Bernhard Lassy, MSc.(OU) - Präsident - www.saubere-haende.org
Mitglied im Verband Deutscher Pressejournalisten
praesident@saubere-haende.org

 

 

Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>