30 May 2017    
 
 
 
 
    Schweiz
    Täter ?
    Fall Bader
    Fall Frimmel
    Fall Hödl
    Fall Ö.
    Fall P.
        2014-07-11 an Fuchs
        2014-07-16 an Fuchs
        2014-07-19 an Fuchs
    Fall Salcher
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? Besachwalterung & PsychiatrierungFall P.2014-07-19 an Fuchs
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

Gesendet: Samstag, 19. Juli 2014 um 17:19 Uhr
Von: "Bernhard Lassy - Saubere Hände - Präsident" <praesident@saubere-haende.org>
An: "Mag. Clemens Fuchs - Richter" <clemens.fuchs@justiz.gv.at>
Cc: "Univ.Prof. Dr. Wolfgang Brandstetter - BM für Justiz" <Ministerbuero@bmj.gv.at>, "Mag. Christian Pilnacek - Sektionschef Justizministerium" <christian.pilnacek@justiz.gv.at>, "Univ.Doz. Dr. Kurz Mezaros - Sachverständiger" <kurt.meszaros@eunet.at>, "Prof. Dr. Christian Reiter" <christian.reiter@gmsv.at>, "Dr. Eva Klaus - Abteilung Gewerberecht" <eva.klaus@noel.gv.at>, "Dr. Norbert Klaus - Gerichtspräsident LG Krems" <norbert.klaus@justiz.gv.at>, "Mag. Vrabl-Sanda - Leiterin der Korruptionsstaatsanwaltschaft" <WKStA.Leitung@justiz.gv.at>
Betreff: Fw: 1.7.2014 kurz nach 8:0

Werter Fuchs,
sie werden für Ihr Schweigen Ihre Gründe haben  -  ich persönlich gehe davon aus, dass Ihr Verhalten mit unzulässiger Vorteilsnahme zu begründen sein könnte und werde eine entsprechende Sachverhaltsdarstellung an die entsprechenden Behörden übermitteln.

 

@Mag. Vrabl-Sanda:  Das Verhalten des Mag. Fuchs sieht meiner Meinung nach nach Amtsmissbrauch aus. Sie könnten auf Grund dieses Hinweises gleich mal Ermittlungen in die Wege leiten lassen, ich werde ein entsprechendes Schreiben einbringen.

 

@Pilnacek:  Der Fuchs scheint das nächste Bausteinchen Ihrer Qualitätsjustiz zu sein sie meiner Meinung nach üble intrigante Person. Was wird mit der OGH-bestätigten Schande der Justiz, dem Dr. Klaus passieren? Es kann doch nicht ernsthaft das Bild sein, dass man nach außen darstellen will. Ein mutmaßlich schwerst alkoholkranker Mensch, der das System auf Grund seiner Stellung ganz mies ausgenützt hat und sich absolut daneben benimmt.



@Dr. Simsalik: Sie geben keine Antworten und wollen mir durch das Hausverbot die Akteneinsicht unterbinden die ich vornehmen möchte  -  sie sind sich sicher, dass Sie damit keinen Amtsmissbrauch begehen? Ich denke wir werden das raus finden.



Dokumentation:  www.saubere-haende.org/typo3/index.php

 

Beste Grüße
Bernhard Lassy
--------------------------------------------------------------------------------------------
Ing. Bernhard Lassy, MSc.(OU) - Präsident - www.saubere-haende.org
Mitglied im Verband Deutscher Pressejournalisten
praesident@saubere-haende.org

Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>