28 March 2017    
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? Fall Karnicar2014-08-20 an Bezirkshauptmann
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

Gesendet: Mittwoch, 20. August 2014 um 03:36 Uhr
Von: "Bernhard Lassy - Saubere Hände - Präsident" <praesident@saubere-haende.org>
An: "Mag. Gert Klösch - Bezirkshauptmann Völkermarkt" <bhvk.bezirkshauptmann@ktn.gv.at>
Betreff: Fw: 63 BAZ 510 / 13f-2 - Körperverletzung

Guten Morgen Herr Bezirkshauptmann Mag. Klösch,

ich würde gerne wissen, wie die offizielle Haltung seitens der Landesregierung zur Vorgangsweise vom Landesbeamten Herrn Piroutz zu sehen ist.

Uns wurde berichtet, dass Herr Piroutz mit seiner Nachbarin offenbar in Grundstücksgrenzstreitereien verwickelt ist. Ich persönlich finde es höchst bedenklich wenn ein Landesbeamter statt den ordentlichen Rechtsweg zu beschreiten, offenbar selbst Fakten schaffen will bevor ein Richter über diese Problematik entschieden hat.

Wie sehen Sie diese Angelegenheit?

Beste Grüße
Bernhard Lassy
--------------------------------------------------------------------------------------------
Ing. Bernhard Lassy, MSc.(OU) - Präsident - www.saubere-haende.org
Mitglied im Verband Deutscher Pressejournalisten
+43 680 2260 712 - praesident@saubere-haende.org



Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>