30 March 2017    
 
 
 
 
        2014-08-20 an Rusching
        2014-08-22 an Russmedia
        2014-09-03 vom Anwalt
        2014-09-09 an Vemma
    Profil
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? MedienKonsumentenschutz2014-09-09 an Vemma
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

Gesendet: Dienstag, 09. September 2014 um 08:33 Uhr
Von: "Bernhard Lassy - Saubere Hände - Präsident" <praesident@saubere-haende.org>
An: saskia.wallner@ketchum-publico.at
Cc: "Mag. Paul Rusching - AK Konsumentenschutz Vorarlberg" <paul.rusching@ak-vorarlberg.at>, "Dr. Martin Fiel" <office@advokaten.at>, "AK Vorarlberg" <kontakt@ak-vorarlberg.at>, "Geschäftsführer: Eugen A. Russ, Markus Raith" <redaktion@vn.vol.at>
Betreff: Danke für die Offenheit

Sehr geehrte Frau Wallner,
zuerst mal Dankeschön für den proffessionellen umgang mit der Opens external link in new windowThematik  -  Vemma - Pyramidenspiel.

Ich würde dann noch gerne wissen was es mit Vemma in Italien auf sich hat. Gab es mal eine Organisation die man Vemma zurechnen muss der von italiensichen Behörden der Vetrieb von Vemmaprodukten untersagt wurde weil es ein Pyramidenspiel sein soll? Diese Frage bezieht sich nur auf Italien, da immer wieder von verschiedensten Menschen behauptet wird, dass eine Vemma-Firma, welche auch immer, in Intalien wegen des Verdachts eines Pyramidenspiels gesperrt worden sein soll. In Österreich und sicher auch überall anders hat Vemma ein sauberes Konzept und sehr tauglichen Produkte.


Seites der AK, bzw. genauer gesagt Mag. Rusching gab es bisher keine Antworten auf Fragen, Mag. Rusching bzw. die AK hat lediglich einen Anwalt eingeschaltet der Screenshots zur Dokumentation bemängelte und mit haltlosen Unterstellungen irgend etwas nicht nachvollziehbares behaupten wollte. Das ist im Gegensatz zu Vemma im höchsten Maße unprofessionell seitens Mag. Rusching  -   das wird er aber sicher auch schon bemerkt haben.

Auch seitens Russ-Media gibt es nur das große Schweigen  -  mich würde es schon sehr interessieren ob es einen Zusammenhang zwischen Mitarbeitern von Russ-Media ( VOL.at ) mit Namen Rauch zum Abfüllbetrieb Rauch in Rankweil gibt, der rein zufällig der größte Abfüller von Red-Bull ist.

Beste Grüße
Bernhard Lassy
--------------------------------------------------------------------------------------------
Ing. Bernhard Lassy, MSc.(OU) - Präsident - www.saubere-haende.org
Mitglied im Verband Deutscher Pressejournalisten
praesident@saubere-haende.org

Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>