24 February 2017    
 
 
 
 
    Diverses
    Fälle BMEIA
    Fall BMF
    Fall BMI
        Fall Yasar
            2016-01-09 an PI Hadersdorf
            2016-01-09 an Mikl-Leitner
        2014-06-21 Anzeige
        2013-04-18 an Piniel
        2013-04-17 von BPD
        2012-11-14 an BPD
        2011-02-17 an Faymann
    Fall BMJ
    Fall BUWOG
    Fall Faymann
    Fall FMA
    Fall WU
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? AUA - Ausserparlamentarischer BürgeruntersuchungssausschussFall BMI2016-01-09 ÖVP Neujahresempfang2016-01-09 an Mikl-Leitner
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

From: Bernhard Lassy - Präsident 
Sent: Samstag, 09. Jänner 2016 23:35
To: Mag.a Johanna Mikl-Leitner - Bundesministerin für Inneres <johanna.mikl-leitner@bmi.gv.at>
Cc: 'Dr. Erwin Pröll - in der temporeären Rolle des LH NÖ' <lh.proell@noel.gv.at>; 'Dr. Reinhold Mitterlehner - Vizekanzler' <reinhold.mitterlehner@bmwfw.gv.at>; 'Claudia Klingspigl-Perus - Assistentin des Vizekanzlers' <claudia.klingspigl-perus@bmwfw.gv.at>; 'Mag. Harald Kaszanits - Generalsekretär des Vizekanzlers' <harald.kaszanits@bmwfw.gv.at>; 'Sebastian Kurz - Außenminister' <sebastian.kurz@bmeia.gv.at>; 'Michael Linhart - Generalsekretär BMEIA' <michael.linhart@bmeia.gv.at>; 'MMag.a Dr. Sophie Karmasin - Bundesministerin für Familie und Jugend' <sophie.karmasin@bmfj.gv.at>; 'Dr. Johann Georg Schelling - Bundesminister für Finanzen' <Hans-Joerg.Schelling@bmf.gv.at>; 'Dr. Wolfgang Brandstetter -' <minister.justiz@bmj.gv.at>; 'DI Andrä Rupprechter - Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft Umwelt und Wasserwirtschaft' <buero.rupprechter@lebensministerium.at>; Mag. Dr. Harald Mahrer - Staatssekretär im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (harald.mahrer@bmwfw.gv.at) <harald.mahrer@bmwfw.gv.at>; 'pi-n-hadersdorf-am-kamp@polizei.gv.at' <pi-n-hadersdorf-am-kamp@polizei.gv.at>
Subject: ÖVP Neujahresempfang 2016 - Grafenegg

 

Werte Mag.a Mikl-Leitner,
aus gegebenem Anlass wende ich mich mal wieder direkt an Sie. Heute in Grafenegg ist es zu einem Vorfall gekommen, der in Ihrem Verantwortungsbereich liegt. Offenbar hat jemand seine Kompetenzen überschritten und ein Info-Banner von einem Privatgrundstück durch einen Polizeibeamten der PI Hadersdorf entfernen lassen. Könne Sie darüber Auskunft erteilen, wer den Auftrag zu dieser Handlung erteilt hat und mit welcher Kompetenz der/diejenige ausgestattet war?

Siehe Dokumentation:  http://www.saubere-haende.org/typo3/index.php?id=1626

Weiters habe ich zu Ihren Einläufen vom 11.11.2015/01.12.2015 noch keine Antwort gegeben (siehe Anhang). Wir haben inzwischen sogar einen Jahreswechsel hinter uns. Wollen Sie weiter schweigen und keine Antwort geben, was zur Folge hätte dass sich ein Gericht bzw. die Staatsanwaltschaft mit einige der Fragen beschäftigen muss, oder werden Sie sich doch noch zu Antworten durchringen?

Dokumentation: http://www.saubere-haende.org/typo3/index.php?id=1628



Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>