18 August 2019    
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeAktuelles
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung
< ORF-Bericht löst Aufruhr im Randegger Gemeinderat aus
24.11.2014 13:10 Alter: 5 yrs

Illegale Nutzung von Gebäude im Grünland nachträglich legalisiert?


Der ORF brachte in seiner Dokumentation am Schauplatz vom 19.11.2014 den Hinweise auf die illegale Nutzung eines Gebäudes im Grünland.

Der jahrelang praktizierte illegale Zustand wurde 2010 legalisiert wird ein Protokoll der der Gemeinderatssitzung vom 21.1.2010 belegt.

Hintergrund ist, dass der Randegger Bürgermeister Engelbert Wieser einen Restaurantbetrieb in einem erhaltenswerten Gebäude im Grünland errichtet haben soll der 2008 den Besitzer wechselte. Die Nutzung des Gebäudes dürfte nicht legal gewesen sein und wurde nachträglich legalisiert.

Opens internal link in current windowMehr dazu finden Sie hier.




Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>