28 March 2017    
 
 
 
 
    Diverses
    Fälle BMEIA
            Login/logout
            Dr. Kawadri, PhD
            Opfer 1
            Opfer 2
            Opfer 3
            2008
            2009
            2010
            2011
                2011-01-25 Beschwerde
                2011-06-02 Diplomat festgenommen
                2011-06-02 Diplomat festgenommen
                2011-06-10 Mail an Saubere Hände
                2011-06-11 Mail an Außenminister
                2011-06-11 Mail an Außenminister
                2011-06-13 Mail an Botschafter
                2011-06-14 LB Staatsanwaltschaft
                2011-06-14 LB BMEIA
                2011-06-15 Drohanruf
                2011-06-20 UAE sind gefährlich
                2011-06-20 Mail von Dr. Kawadri
                2011-06-22 Mail an Außenminister
                2011-06-25 Mail to Sheikh Mohammed
                2011-06-27 Mail an Außenminister
                2011-07-04 Mail an eeas.europa.eu
                2011-07-05 Mail an BMEIA
                2011-07-12 Mail an Botschafter
                2011-07-15 Mail an Botschafter
                2011-07-15 Anzeige gegen Kawadri
                2011-07-26 Mail an Botschafter
                2011-08-10 Mail an Botschafter
                2011-08-31 Mail an Außenminister
                2011-09-06 Mail an Außenminister
                2011-09-07 Mail an Außenminister
                2011-09-08 Mail an Bundespräsident
                2011-09-14 Mail an Bundespräsident
                2011-2012 parlament. Anfragen
            2012
            2013
            2014
            2015
        Marokko
        Fall MK
        ICCPR
    Fall BMF
    Fall BMI
    Fall BMJ
    Fall BUWOG
    Fall Faymann
    Fall FMA
    Fall WU
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? AUA - Ausserparlamentarischer BürgeruntersuchungssausschussFälle BMEIAFall Außenministerium - Dr. Kawadri20112011-07-15 Mail an Botschafter
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

Von: "Bernhard Lassy - Saubere Hände - Präsident" <praesident@saubere-haende.org>
Gesendet: 15-Jul-2011 13:15:39
An: "Dr Julius" <julius.lauritsch@bmeia.gv.at>
CC: "Außenminister Dr. Spindelegger" <michael.spindelegger@bmeia.gv.at>
Betreff: Dokument wurde manipuliert

Sehr geehrter Herr Dr. Lauritsch,
dass das Opens internal link in current windowDokument der Deutschen Botschaft manipuliert wurde läßt sich nun deutlich erkennen. Wer diese Manipulation vorgenommen hat ist natürlich nicht klar, nur der Nutznießer ist klar, und das ist Dr. Kawadri, da er vermutlich auf Grund seines echten Alters mit 71 Jahren vermutlich keine Aufenthaltserlaubnis mehr bekommen würde.

www.saubere-haende.org/typo3/index.php

Ich gehe daher davon aus, dass genügend Gründe bestehen, die Angaben von Dr. Kawadri ernsthaft an den Quellen nachzuprüfen und sich nicht auf Behauptungen von Dr. Kawadir zu verlassen. Anbei darf ich Ihnen auch ein Schreiben aus München übermitteln, dass ganz klar bestätigt, dass das Dokument der Deutschen Botschaft manipuliert sein muss.

Das läßt natürlich vieles in einem anderen Licht erscheinen und es wäre angebracht, den betroffenen Bürgern unbürokratisch und schnell zu helfen, und danach gegebenenfalls auch entsprechende Schritte zu setzen.

--
Beste Grüße
Bernhard Lassy
-----------------------------------
Ing. Bernhard Lassy, MSc.(OU)

Präsident -- www.saubere-haende.org

Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>