23 October 2017    
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? Fall 40100 TAXI2011-08-20 Mail an 40100
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: "Bernhard Lassy"
Gesendet: 20-Aug-2011 06:43:34
An: "Bernhard Lassy - Saubere Hände - Präsident" <praesident@saubere-haende.org>, office@taxi40100.at
Betreff: Re: Kundin von 40100 wurde krankenhausreif geprügelt

Sehr geehrte Damen und Herren,

haben Sie ernsthaft nichts zu dem Vorfall zu sagen?
--
Beste Grüße
Bernhard Lassy
-----------------------------------
Ing. Bernhard Lassy, MSc.(OU)   -    Präsident -- www.saubere-haende.org

Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>