Gesendet: Dienstag, 14. August 2012 um 18:42 Uhr
Von: Elisabeth.ELLISON-KRAMER@bmeia.gv.at
An: praesident@saubere-haende.org
Betreff: AW: Verhandlung in den VAE

Sehr geehrter Herr Lassy!

 

Das in den VAE gerichtlich anhängige Verfahren gegen Frau Mag. Moritsch ist dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten, Abteilung IV.1 und der ÖB Abu Dhabi bekannt. Frau Mag. Mortisch ist in regelmäßigem Kontakt mit der Botschaft und erhält von dieser über Ihr Ersuchen intensive konsularische Unterstützung. Ich wurde darüber informiert, dass sich Frau Mag. Moritsch bei Botschafter Dr. Lauritsch ausdrücklich über die konsularische Hilfeleistung bedankt hat. Ein Eingreifen in das Gerichtsverfahren ist selbstverständlich nicht möglich.

 

Ich darf Ihnen versichern, dass den eingelangten Hinweisen mit größter Sorgfalt von Seiten der zuständigen Stellen des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten nachgegangen wurde. Darüber hinaus wurden sowohl die internen Vorschriften als auch die Praxis der Abwicklung von Konsularfällen, insbesondere an der ÖB Abu Dhabi, einer genauen Prüfung unterzogen und Verbesserungsmöglichkeiten überlegt.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Elisabeth Ellison

 

Botschafterin Mag. Elisabeth Ellison-Kramer

Stv. Leiterin der Sektion IV, Konsularsektion

Leiterin der Abteilung IV.1,

Rechtsschutz; Rechts- und Amtshilfe und allgemeine

Rechtsangelegenheiten

Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten

1014 Wien, Minoritenplatz 8

Telefon: +43 (0) 501150-3886 - Fax: +43 (0) 501159-3886

E-Mail: elisabeth.ellison-kramer@bmeia.gv.at