Gesendet: Dienstag, 04. September 2012 um 08:39 Uhr
Von: "Bernhard Lassy - Saubere Hände - Präsident" <praesident@saubere-haende.org>
An: "Dr. Josef Cap - Clubobmann SPÖ" <josef.cap@spoe.at>, "Franz Glaser - Nationalratsabgeordneter" <franz.glaser@parlament.gv.at>, "Mag. Alev Korun - Nationalratsabgeordnete" <alev.korun@gruene.at>, "Herbert Scheibner - Nationalratsabgeordneter" <herbert.scheibner@parlament.gv.at>
Cc: "Ingvild Moritsch" <ingvild.moritsch@gmail.com>, "Silvia Matic" <matic.silvia64@gmail.com>, "Ferdinand Jordan" <rinoinvest@gmail.com>, "Manja Koenig" <d270864@hotmail.com>
Betreff: zur Debatte vom 6.7.2012

Sehr geehrte Frau Mag. Korun, sehr geehrter Herr Dr. Cap, sehr geehrter Herr NAbg. Scheibner und sehr geehrter Herr NAbg. Glaser.

Ich hoffe Sie haben eine erholsame Zeit im Sommer verbracht und sind nun voller Tatendrang an Ihren Arbeitsplatz zurückgekehrt.

Am 6.9.2012 gibt es die dritte Anfragebeantwortung durch Dr. Spindelegger. Sie haben sich in der Debatte zur zweiten Anfragebeantwortung zu Wort gemeldet.

Es war offensichtlich, dass sich keiner von Ihnen mit der Thematik auseinander gesetzt hat, das kann schon mal passieren. Ich gehe davon aus, dass Sie dieses Versäumnis das hier Dokumentiert ist ( http://www.saubere-haende.org/typo3/index.php?id=483 ) inzwischen egalisiert und sich mit dem Thema nun ernsthaft auseinander gesetzt haben.

Da der Nationalrat mehrfach durch 2 Minister belogen wurde und am 6.9 ähnliches zu erwarten ist, bitte ich Sie die einzige Reaktion, die es in diesem Fall laut Nationalratspräsidentin Mag. Prammer geben kann, zu evaluieren. Können Sie der Justizministerin und dem Außenminister noch trauen, oder ist den beiden Ministern wegen des dokumentierten Vorganges das Vertrauen zu entziehen?

Höchst sonderbar muten auch die Vorgänge im Kurier an. Wir wissen was passiert ist können es aber nicht beweisen, in Deutschland hat die Presse auf Interventionen durch Präsident Wulff jedenfalls eine ordentliche Reaktion gezeigt.
http://www.saubere-haende.org/typo3/index.php?id=579
http://www.saubere-haende.org/typo3/index.php?id=583

Gegen den Staatsanwalt Mag. Berger wurde seitens der Korruptionsstaatsanwaltschaft eine Untersuchung eingeleitet die durch die Staatsanwaltschaft Wien zu erfolgen hat.
http://www.saubere-haende.org/typo3/index.php?id=606

Gegen den Vizekonsul Tscherner wird Anklage erhoben.
http://www.saubere-haende.org/typo3/index.php?id=607

Die unter CC: angeführten Personen sind ein kleiner Auszug der Opfer Kawadris und des BMEIA. Diese Personen fühlen sich durch das "Theater" am 6.7 im höchsten Maße verraten.

Ich wünsche mir von jedem von Ihnen eine Antwort zu folgenden Fragen:

--
Beste Grüße
Bernhard Lassy