19 November 2017    
 
 
 
 
 
    Diverses
        2011-01-28 Mail von PR
        2011-02-01 Mail an PR
    Fälle BMEIA
    Fall BMF
    Fall BMI
    Fall BMJ
    Fall BUWOG
    Fall Faymann
    Fall FMA
    Fall WU
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? AUA - Ausserparlamentarischer BürgeruntersuchungssausschussFall Berlakovich 2011-02-01 Mail an Min. Berlakovich
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

Von: Bernhard Lassy [mailto:praesident@saubere-haende.org]
Gesendet: Dienstag, 01. Februar 2011 07:46
An: 'buero.berlakovich@lebensministerium.at'
Cc: '"Sekretariat Bundesminister Berlakovich - Frau Karin Marek"<karin.marek@lebensministerium.at>'
Betreff: AW: Profil Nr. 46 - 2010 / Seite 78-79 - Genussregion Österreich - AMA-Gütesiegel ein Etikettenschwindel?

 

Werter Herr Minister Berlakovich,

hier finden Sie einen Erinnerungslink http://www.saubere-haende.org/typo3/wo-passiert-was/fall-berlakovich/

 

Ihr Verhalten ist genau besehen ziemlich unverschämt, oder meinen Sie ernsthaft, dass Schweigen und aussitzen die richtige Antwort ist?

 

mit höflichem Gruß

Bernhard Lassy

_____________________________________________

Ing. Bernhard Lassy, MSc.(OU)

 

Präsident    -    Saubere Hände - Verein zur Bekämpfung von Amtsmissbrauch  www.saubere-haende.org

praesident@saubere-haende.org

Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>