28 March 2017    
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? Fall VAMED2012-10-28 Mail an Spindelegger/Pröll
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

Gesendet: Montag, 29. Oktober 2012 um 06:56 Uhr
Von: "Bernhard Lassy - Saubere Hände - Präsident" <praesident@saubere-haende.org>
An: "Minister Dr. Spindelegger" <michael.spindelegger@bmeia.gv.at>, "LH Dr. Pröll" <lh.proell@noel.gv.at>
Betreff: VAMED - Verdacht der illegalen Parteienfinanzierung?

Werter Spindelegger und werter Pröll,
der Staatsanwaltschaft wurde eine Reihe von Dokumenten zur Verfügung gestellt. Wollen und können Sie dazu was sagen?

http://www.saubere-haende.org/typo3/index.php?id=658

Beste Grüße
Bernhard Lassy
---------------------------------------------
Ing. Bernhard Horst Comte de Lascy, MSc.(OU)

Präsident ---- Saubere Hände http://www.saubere-haende.org

Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>