23 September 2017    
 
 
 
 
 
    Diverses
    Fälle BMEIA
            Login/logout
            Dr. Kawadri, PhD
            Opfer 1
            Opfer 2
            Opfer 3
            2008
            2009
            2010
            2011
            2012
            2013
                2013-01-13 Mail an Staatsanwalt
                2013-01-14 Mail an BMEIA
                2013-01-15 Mail an Staatsanwalt
                2013-01-15 Mail an Dr. Schietz
                2013-01-17 Mail an Dr. Schietz
                2013-01-17 an Dr. Spindelegger
                2013-01-18 Mail an Staatsanwalt
                2013-01-21 Mail an Botschafter
                2013-01-22 Mail an Abgeordnete
                2013-01-24 Mail an Dr. Lassmann
                2013-01-25 Schriftverkehr Botschafter
                2013-02-03 an BM Spindelegger
                2013-02-09 an Lopatka & Waldner
                2013-02-09 Mail an Moritsch
                2013-02-12 Mail an Mackay
                2013-02-14 an BM Spindelegger
                2013-02-14 an BM Spindelegger
                2013-02-14 an Pressesprecher BMEIA
                2013-03-15 an Dr. Schietz
                2013-03-16 an Dr. Strasser
                2013-06-22 an Dr. Strasser
                2013-03-24 an Dr. Pilnacek
                2013-03-28 an Dr. Pilnacek
                2013-04-03 an Mag. Vrabl-Sanda
                2013-04-04 an WKStA Wien
                2013-04-22 an Ellison-Kramer
                2013-05-22 an Spindelegger
            2014
            2015
            2017
        Marokko
        Fall MK
        ICCPR
    Fall BMF
    Fall BMI
    Fall BMJ
    Fall BUWOG
    Fall Faymann
    Fall FMA
    Fall WU
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   Saubere HändeWo passiert was? AUA - Ausserparlamentarischer BürgeruntersuchungssausschussFälle BMEIAFall Außenministerium - Dr. Kawadri20132013-01-17 Mail an Dr. Schietz
Druckansicht generelle Unschuldsvermutung

An: Michael.Schietz@justiz.gv.at
Von: "Bernhard Lassy"
Datum: 17.01.2013 09:54AM
Betreff: Fw: Aw: AW:Betrifft: 46 ST 77/12W bzw. 16 ST 28/12v bei der Korruptionsstaatsanwaltschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Schietz,
ich selbst wurde aus dem Umfeld Kawadri ernsthaft bedroht und habe das auch zur Anzeige gebracht ( siehe Anhang ). Die Dokumentation ist hier zu sehen.

http://www.saubere-haende.org/typo3/index.php?id=309

Neben der Dokumentation des Falles sehe ich mich auf Grund der Drohung durchaus auch als Opfer dieser Angelegenheit und hätte daher gerne Akteneinsicht bezüglich der Vorgänge rund um Herrn Kawadri.

Beste Grüße
Bernhard Lassy
-----------------------------------------------------------
Ing. Bernhard Horst Comte de Lassy, MSc.(OU)

freier Journalist - Mitglied im Verband deutscher Pressejournalisten

Präsident ---- Saubere Hände http://www.saubere-haende.org

 


Gesendet: Donnerstag, 17. Januar 2013 um 10:27 Uhr
Von: Michael.Schietz@justiz.gv.at
An: "Bernhard Lassy"
Betreff: Antwort: Fw: Aw: AW:Betrifft: 46 ST 77/12W bzw. 16 ST 28/12v bei der Korruptionsstaatsanwaltschaft

Sehr geehrter Herr Lassy!

Meines Erachtens sind Sie deshalb nicht Opfer. Wenn Sie eine förmliche Entscheidung darüber wollen, müssen Sie mir ein entsprechendes Ersuchen schriftlich (Post, Fax, nicht per unsigniertem E-Mail) übermitteln.

Beste Grüße

Dr. Michael Schietz


Sie sind nicht allein - Profis helfen! Copyright © 2009
>